21.08.2020, 11:17 Uhr

Kontrolle 42-jähriger Kleinbus-Fahrer hat Drogen und ein Faustmesser dabei

 Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com

Am Donnerstag, 20. August, gegen 11.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg einen mit zwei Personen besetzten Kleinbus, der auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs war. Bei der Kontrolle wurden Betäubungsmittel sowie ein Faustmesser, das in Deutschland generell verboten ist, aufgefunden und sichergestellt.

Nittendorf. Beides konnte dem 42-jährigen Fahrer des Kleinbusses zugeordnet werden. Er konnte anschließend mit seiner Begleitung die Fahrt fortsetzen, muss sich nun aber wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittel- sowie dem Waffengesetz verantworten.


0 Kommentare