21.08.2020, 11:11 Uhr

Geschwindigkeit kontrolliert Schnellster war mit 151 km/ h bei zulässigen 100 unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 20. August, zwischen 8.15 Uhr und 13.45 Uhr, führte die VPI Regensburg auf der Autobahn A3 Höhe Sinzing eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

Sinzing. Bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h wurden 6.343 Fahrzeuge gemessen. Davon wurden 71 beanstandet und dreimal wurde eine Fahrverbot ausgesprochen.

Der Schnellste war mit 151 km/h unterwegs und wird mit mindestens 240 Euro, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot geahndet.


0 Kommentare