18.08.2020, 14:20 Uhr

Zeugen gesucht Einbrecher scheitert an der Terrassentür

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Ein bislang Unbekannter versuchte in ein Einfamilienhaus in der Nicolaus-Gallus-Straße zu gelangen. Sein Vorhaben scheiterte jedoch an der Terrassentür des Anwesens. Es wurde ein hoher Sachschaden verursacht.

Regensburg. Zwischen Sonntag, 2. August, und Montag, 17. August, nutzte eine unbekannte Person die Abwesenheit der Bewohner aus, um über die Terrasse in ein Einfamilienhaus in der Nicolaus-Gallus-Straße zu gelangen. Der Versuch scheiterte jedoch an der Terrassentür, so dass kein Diebstahlschaden entstand. Die Tür wurde jedoch erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen zur Tat aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888 entgegen.


0 Kommentare