18.08.2020, 13:29 Uhr

Ein Tier tot Ausgebüxt – Pferde verursachen Unfall bei Pemfling

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Zwei aus einer Koppel ausgebüxte Pferde verursachten am Dienstagmorgen, 18. August, einen Unfall.

Pemfling/Landkreis Cham. Bei Pemfling waren die Pferde auf die Straße gelaufen und durch in beide Fahrtrichtungen passierende Autos angefahren worden. Ein Pferd starb dabei, das zweite blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro.


0 Kommentare