15.08.2020, 23:14 Uhr

Schwer verletzt Von der Fahrbahn abgekommen – 72-Jährige lenkt ihren Pkw gegen eine Hausmauer

 Foto: DRF Luftrettung Foto: DRF Luftrettung

Am Freitag, 14. August, gegen 18.20 Uhr, befuhr eine 72-jährige Lenkerin eines Daimler-Benz die Staatsstraße 2125 in Fahrtrichtung Wiesent. Kurz nach dem Ortseingang von Bach an der Donau kam sie aus einem bisher unbekannten Grund nach rechts von der Fahrbahn ab.

Bach. In weiterer Folge überquerte sie den Parkplatz am Sportplatz und fuhr ungebremst in den Vorgarten des dortigen Anwesens. Dabei entstand am Gartenzaun und an der Fassade des Anwesens ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Fahrzeuglenkerin kam mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus.


0 Kommentare