14.08.2020, 14:04 Uhr

Unter Drogeneinfluss Berauschte 36-Jährige bringt Rollerfahrer zu Sturz und flüchtet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitagvormittag, 14. August, gegen 11 Uhr, wurde einer Streife der Polizeiinspektion Furth im Wald ein verunfallter Zweiradfahrer in der Chamer Straße, Einmündung Adam-Wild-Straße, in Furth im Wald mitgeteilt. Wie sich herausstellte, hatte eine auswärtige Kleintransporter-Fahrerin einen 64-jährigen Rollerfahrer aus dem Gemeindegebiet von Furth im Wald beim Abbiegen übersehen und touchiert, sodass dieser zu Sturz kam.

Furth im Wald. Die 36-jährige Unfallverursacherin fuhr laut Zeugenaussagen einfach weiter. Im Rahmen der anschließenden Fahndung nach dem unfallflüchtigen Fahrzeug konnte dieses samt Fahrerin in der Marienstraße aufgefunden werden.

Der Zweiradfahrer musste mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Da bei der Verursacherin Anzeichen einer Drogenbeeinflussung gegeben waren, was ein entsprechender Test auch bestätigte, wurde eine Blutentnahme veranlasst.

Ihr Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der Gesamtschaden dürfte sich auf circa 3.000 Euro belaufen.


0 Kommentare