12.08.2020, 13:22 Uhr

Zeugen gesucht Pkw-Fahrer muss anderem Fahrzeug ausweichen und touchiert Leitplanke – Verursacher fährt weiter

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

Am Dienstagnachmittag, 11. August, gegen 16.46 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße CHA55 bei Arnschwang. Der Geschädigte war mit seinem Seat von Arnschwang kommend nach Furth im Wald unterwegs. Kurz vor dem Abzweig zur Bundesstraße B20 kam ihm unvermittelt ein anderer silbernen Kombi auf seiner Fahrspur entgegen.

Arnschwang. Um einen Unfall zu vermeiden, hatte der Geschädigte seinen Pkw nach rechts an die dort befindliche Leitplanke gezogen. Der unbekannte Fahrzeugführer hingegen hatte seine Fahrt in Richtung Arnschwang ungehindert fortgesetzt.

Es entstand ein Sachschaden von circa 1.500 Euro. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Furth im Wald unter der Telefonnummer 09973/ 5040 zu melden.


0 Kommentare