05.08.2020, 11:39 Uhr

Unfall in Regensburg Beim Abbiegen auf die Osttangente – Pkw überschlägt sich

 Foto: Alexander Auer Foto: Alexander Auer

Am Dienstagabend, 4. August, kam es in Regensburg im Kreuzungsbereich der Bajuwarenstraße und der Landshuter Straße zu einem Verkehrsunfall.

Regensburg. Ein Autofahrer verlor beim Abbiegen von der Landshuter Straße auf die Osttangente wohl aufgrund der nassen und rutschigen Fahrbahn die Kontrolle, kollidierte mit einer Ampel und überschlug sich aufgrund der Kollision mit einer Leitplanke. Der Pkw blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht.


0 Kommentare