31.07.2020, 14:54 Uhr

5.000 Euro Schaden 78-Jährige übersieht beim Abbiegen einen entgegenkommenden Pkw

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstagnachmittag, 30. Juli, ereignete sich im Kreuzungsbereich der Äußeren Kötztinger Straße/Auweisenweg in Furth im Wald ein Verkehrsunfall. Bei diesem hatte die Unfallverursacherin, eine 78-Jährige aus dem Gemeindegebiet Eschlkam, beim Abbiegen mit ihrem Nissan den entgegenkommenden Citroen einer 33-Jährigen aus Cham übersehen und es war zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich gekommen.

Furth im Wald. Glücklicherweise ist niemand der Insassen verletzt worden. An den Fahrzeugen war ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro entstanden.


0 Kommentare