31.07.2020, 12:39 Uhr

Fahrverbot Nach Drogenkonsum mit dem Pkw auf der Autobahn unterwegs

 Foto: Stanimir Stoev/123rf.com Foto: Stanimir Stoev/123rf.com

Am Donnerstag, 30. Juli, gegen 18.15 Uhr, wurde ein 22-jähriger Pkw-Fahrer, der mit einem 23-jährigen Mitfahrer unterwegs war, von einer Streife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg auf der Autobahn A3 bei Regensburg kontrolliert. Im Rahmen der anschließenden Überprüfung bemerkten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten.

Regensburg. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Konsum von Marihuana. Nach einer Blutentnahme und der Unterbindung der Weiterfahrt wurde der Mann wieder entlassen. Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss sowie ein Fahrverbot.


0 Kommentare