30.07.2020, 13:27 Uhr

Kontrolle in Donaustauf Betrunken und unter Drogen mit dem Mofa unterwegs

 Foto: Polizei Bayern Foto: Polizei Bayern

Am Mittwoch, 29. Juli, gegen 21.20 Uhr, wurde ein Mofafahrer in der Regensburger Straße in Donaustauf einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Donaustauf. Hierbei nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei dem männlichen Fahrzeugführer wahr. Außerdem zeigte er drogentypische Auffälligkeiten. Nachdem entsprechende Tests positive Ergebnisse aufwiesen, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Weiter stellten die Beamten fest, dass der Mann Manipulationen an seinem Fahrzeug vorgenommen hatte, zudem konnte er hierfür keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Er wurde angezeigt und muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft verantworten.


0 Kommentare