28.07.2020, 10:47 Uhr

Zeugenaufruf Unbekannter beschädigt Metallzaun eines Firmengeländes und haut ab

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Zeit von Freitag, 24. Juli, 14.30 Uhr, bis Samstag, 25. Juli, 15 Uhr, wurde im Gewerbepark Wörth-Wiesent der Metallzaun eines Firmengeländes bei der Aral-Tankstelle beschädigt.

Wörth an der Donau. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Wörth an der Donau unter der Telefonnummer 09482/ 94110.


0 Kommentare