26.07.2020, 21:22 Uhr

Zusammenstoß Unfall bei Eschlkam – Mädchen (5) leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstagnachmittag, 25. Juli, befuhr ein 90-jähriger VW-Fahrer die Staatsstraße 2161 von Furth im Wald kommend in Richtung Rimbach. An der Einmündung zur Staatsstraße 2140 wollte der Bad Stebener nach links in diese abbiegen. Hierbei übersah er eine aus Richtung Schwarzenberg kommende 26-jährige Audi-Fahrerin, die frontal in die Fahrerseite des VW fuhr.

. Der VW rollte anschließend in den Straßengraben. Da die Audi-Fahrerin vor dem Zusammenstoß noch abbremsen konnte, konnte sie Schlimmeres verhindern. Ein fünfjähriges Mädchen, das im vollbesetzen Audi saß, wurde leicht verletzt und konnte nach einer Untersuchung durch den Notarzt in die Obhut ihrer Mutter übergeben werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 23.000 Euro, der VW musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.


0 Kommentare