23.07.2020, 14:11 Uhr

Anzeigen erstellt 19-Jähriger unter Drogeneinfluss mit manipuliertem Roller unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstagabend, 21. Juli, wurde ein 19-jähriger Further mit seinem Mofaroller in der Kellnergasse in Furth im Wald einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden durch die Beamten der Polizeiinspektion Furth im Wald drogentypische Auffälligkeiten festgestellt.

Furth im Wald. Ein daraufhin durchgeführter Drogentest verlief positiv. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme angeordnet. Ebenso konnte bei der Überprüfung seines fahrbaren Untersatzes festgestellt werden, dass an diesem Manipulationen durchgeführt wurden und der Roller anstatt der erlaubten 25 km/h bis zu 45 km/h fährt.

Den jungen Mann erwarten nun Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter Drogeneinwirkung.


0 Kommentare