21.07.2020, 14:13 Uhr

Tabakwaren geklaut Einbruch in einen Kiosk in der Straubinger Straße – die Polizei sucht Zeugen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 20. Juli, konnten zwei bislang unbekannte Täter in einen Kiosk gelangen und Tabakwaren entwenden.

Regensburg. Mit einem etwa 2.000 Euro verursachten Sachschaden hatten sich die Unbekannten in der Nacht zwischen 2.30 und 4 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Stand in der Straubinger Straße in Regensburgverschafft. Was neben Tabakwaren noch entwendet wurde, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Nach jetzigen Erkenntnissen könnten sich die Täter in südlicher Richtung (Candis-Viertel) entfernt haben.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bittet um Zeugenhinweise. Wer hat in den frühen Morgenstunden des Montags verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen, die sich nahe der oben genannten Örtlichkeit aufgehalten haben? Hinweise werden unter 0941/ 506-2888 entgegengenommen.


0 Kommentare