29.06.2020, 13:49 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Unbekannter beleidigt und schlägt jungen Afghanen und führt Hitler-Gruß aus

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bereits am 17. oder 18. Juni entfachte ein Streit zwischen einem bislang unbekannten Täter und einem 21-jährigen Mann afghanischer Abstammung in der Unteren Kaserngasse in Neumarkt in der Oberpfalz. Dabei führte der Unbekannte den Hitler-Gruß aus, rief „Heil Hitler“ und beleidigte den jungen Afghanen verbal.

Neumarkt in der Oberpfalz. Als die beiden am Freitag, 26. Juni, gegen 21.30 Uhr, wieder an derselben Örtlichkeit aufeinander trafen, kam es zu einer erneuten Auseinandersetzung. In deren Verlauf schubste der Unbekannte den 21-Jährigen und schlug ihn. Außerdem zeigte er ihm den linken Mittelfinger.

Der unbekannte Täter wird auf etwa 30 Jahre geschätzt. Er ist circa 1,70 Meter groß, schlank mit schwarzen, kurzen Haaren. Zur Tatzeit war er mit einer kurzen, grauen Jogginghose und einem schwarzen T-Shirt mit weißem „Adidas“-Aufdruck bekleidet und führte eine weiße Plastiktüte mit sich.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neumarkt in der Oberpfalz unter der Telefonnummer 09181/ 48850 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare