29.06.2020, 13:42 Uhr

Alkoholtest positiv Einsatz am Böglweiher – 17-Jähriger droht mehreren Personen mit Küchenmesser

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 26. auf 27. Juni, waren Beamte der PI Neumarkt erneut am Böglweiher in Sengenthal zeitweise mit mehreren Streifen präsent und führten Kontrollen durch. Dort hielten sich circa 500 Jugendliche unorganisiert in Kleingruppen verschiedenen Alters auf.

Sengenthal. Die Abstände wurden weitestgehend eingehalten, erforderlichen Falls wurden sie belehrt. Gegen Mitternacht lösten sich die meisten Feiern auf. Jüngere Personen wurden von den Eltern abgeholt.

In der Nacht kam es zu folgendem Einsatz: Gegen 20 Uhr gerieten ein 16- und ein 17-jähriger Jugendlicher am Böglweiher in Streit. Im Nachgang stellte die ebenfalls 17-jährige Ex-Freundin den Älteren der beiden Jungen zur Rede. Daraufhin schlug er dieser mit der Faust ins Gesicht.

Anschließend besorgte er sich ein Küchenmesser und drohte damit mehreren Personen im Alter zwischen 16 und 19 via WhatsApp. Der Jugendliche beleidigte die hinzugerufenen Beamten massiv verbal. Er wurde in Gewahrsam genommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus. Entsprechende Anzeigen wurden aufgenommen. Die Jugendlichen wurden ihren Eltern übergeben.


0 Kommentare