26.06.2020, 11:50 Uhr

Verkehrsunfall Bus muss wegen eines unbekannten Radfahrers bremsen und streift Lkw

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

Am Donnerstag, 25. Juni, gegen 17.02 Uhr, musste ein 56-jähriger Busfahrer in Neumarkt in der Oberen Marktstraße nach seinen Angaben wegen eines unbekannten Radfahrers, der ihm vor den Bus fuhr, abbremsen und nach rechts ausweichen.

Neumarkt in der Oberpfalz. Hierbei streifte er einen stehenden Lkw. Der Radfahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Am Bus brach durch den Streifvorgang das Glas an der hinteren Eingangstüre, sodass ein Schaden von circa 5.000 Euro entstand. Der Schaden am Lkw beläuft sich auf circa 50 Euro.


0 Kommentare