23.06.2020, 13:25 Uhr

Nur wenige Verstöße Motorradkontrollaktion in Donaustauf und Wiesent – die Polizei zieht positive Bilanz

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 21. Juni, führte die PI Wörth an der Donau mit Unterstützung der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberpfalz mehrstündige Verkehrskontrollen durch.

Donaustauf/Wiesent. An den beiden Kontrollstellen in Donaustauf sowie in Wiesent wurden insgesamt 26 Motorradfahrer angehalten und kontrolliert. Erfreulicher Weise wurden – bis auf kleinere Verstöße – keine nennenswerten Verkehrsdelikte festgestellt. Die angehaltenen Biker wurden in Gesprächen hinsichtlich der vielfältigen Verkehrsgefahren, die speziell für Zweiradfahrer bestehen, sensibilisiert. Zudem wurde ihnen Informationsmaterial an die Hand gegeben.


0 Kommentare