21.06.2020, 09:41 Uhr

Die Polizei ermittelt Einbrecher hatte es auf Läden im Köwe-Einkaufszentrum abgesehen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gelangten in ein Einkaufscenter im Regensburger Stadtteil Königswiesen und versuchten die Türen mehrere Geschäfte aufzubrechen.

Regensburg. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter brachen Samstagnacht, 20. Juni, in der Zeit zwischen 2.45 und 4 Uhr ein Rolltor auf und gelangten so in das Einkaufscenter in Regensburg-Königswiesen.

Der oder die Täter versuchten anschließend vergeblich, mit einem Brecheisen im Objekt selbst insgesamt sechs Türen von verschiedenen Geschäften sowie von einer Tanzschule aufzubrechen. Der Sachschaden dürfte sich im vierstelligen Bereich bewegen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888.


0 Kommentare