20.06.2020, 10:01 Uhr

Die Polizei ermittelt Steinerne Brücke beschmiert

 Foto: Peter Ferstl Foto: Peter Ferstl

Unbekannte Täter hatten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18. auf 19. Juni, an der Steinernen Brücke auf Höhe des Bruckmandls ein Graffiti an der Brüstungsmauer angebracht.

Regensburg. Der dabei entstandene Schaden wird auf rund 1.000 Euro beziffert. Die Polizeiinspektion Regensburg Nord ist nun auf der Suche nach Zeugen des Vorfalls. Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0941/ 506 2221.


0 Kommentare