19.06.2020, 10:03 Uhr

Verstoß nach dem Anti-Doping-Gesetz Kontrolle auf Autobahn bei Nittendorf – Dopingmittel aufgefunden

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 17. Juni, gegen 11.35 Uhr, überprüften Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg auf der A3 bei Nittendorf einen in Fahrtrichtung Nürnberg fahrenden und mit zwei Personen besetzten Pkw.

Nittendorf. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 27-jährige Beifahrer, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, Dopingmittel in nicht geringer und somit verbotener Menge mitführte. Nach Sicherstellung der Dopingmittel sowie nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren hundert Euro, konnten der 27-Jährige und sein Begleiter die Reise fortsetzen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen eines .


0 Kommentare