14.06.2020, 22:28 Uhr

An der Ampel Pkw berührt Kraftrad – Kraftrad-Fahrer am Knie verletzt

 Foto: Ralph Hoppe/123rf.com Foto: Ralph Hoppe/123rf.com

Am Samstag, 13. Juni, gegen 23.12 Uhr, musste ein 25-jähriger Mann aus Regensburg in der Luitpoltstraße in Regensburg an einer roten Ampel mit seinem Pkw warten. Als diese auf Grünlicht umschaltete, wollte der Pkw-Fahrer seine Fahrt fortsetzen.

Regensburg. Vor ihm hatte ein 26-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades ebenfalls an der Ampel gewartet. Als der Pkw an dem Kleinkraftrad vorbeifuhr, kam es zwischen den Fahrzeugen zum Kontakt, sodass der Fahrer des Kleinkraftrades stürzte. Der Fahrer des Kleinkraftrades klagte im Anschluss über Schmerzen im rechten Knie, an beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.


0 Kommentare