12.06.2020, 14:45 Uhr

Hinweise erbeten Diebstähle aus landwirtschaftlichen Anwesen in Eschlkam

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 10. auf 11. Juni, wurden mehrere landwirtschaftliche Nebengebäude im Ortsbereich Gaishof in Eschlkam nach Stehlgut durchsucht. Alle waren unversperrt und frei zugänglich.

Eschlkam. Aus einem Gebäude wurden zwei Motorsägen der Marke Stihl im Wert von circa 1.000 Euro entwendet. In den anderen wurde der Täter nicht fündig. Von Seiten der Polizei ergeht der Appell an die Bevölkerung, wertvolle Gegenstände einzusperren und auch Nebengebäude abzuschließen. Zeugenhinweise werden an die PI Furth im Wald unter der Telefonnummer 09973/ 5040 erbeten.


0 Kommentare