29.05.2020, 10:08 Uhr

2.500 Euro Schaden Autofahrer übersieht Mofafahrer

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 28. Mai, gegen 19.35 Uhr, kam es im Chamer Stadtteil Katzberg im Alten Schulweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Fahrer und einem Mofafahrer.

Cham. Ein 65-Jähriger wollte mit seinem Pkw aus einer unübersichtlichen Hofeinfahrt auf die Straße einfahren und übersah dabei den von links kommenden 15-jährigen Zündapp-Fahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in die vordere Fahrerseite des Skoda. Der Mofa-Fahrer wurde nach ersten Ermittlungen durch den Unfall nicht verletzt. Auch der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.


0 Kommentare