26.05.2020, 15:38 Uhr

Technischer Defekt Fahrzeug auf Werkstattgelände in Brand geraten

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Vermutlich ein technischer Defekt löste am Montagabend, 25. Mai, auf dem Gelände einer Autowerkstatt in der Gutenbergstraße in Regenstauf einen Pkw-Brand aus. Bemerkt wurde das Feuer durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer, der umgehend die Feuerwehr verständigte.

Regenstauf. Obwohl das zum Verkauf bereit gestandene Fahrzeug schnell gelöscht werden konnte, entstand an dem Mini ein Totalschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zudem wurde ein unmittelbar daneben abgestelltes Fahrzeug durch die Hitzeentwicklung beschädigt.

Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen. Aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse erscheint ein technischer Defekt in der Fahrzeugelektrik als Brandursache als wahrscheinlich.


0 Kommentare