25.05.2020, 17:01 Uhr

Am Samstagabend Schaden am Turbolader – Lkw zieht lange Ölspur auf der B16

 Foto: Kathrin Lechl Foto: Kathrin Lechl

Auf der Bundesstraße B16 verursachte ein Lkw, an dem ein Schaden am Turbolader vorlag, am Samstagabend, 23. Mai, gegen 21 Uhr, eine lange Ölspur.

Bernhardswald. Die Feuerwehren aus Bernhardswald und Kreuth sicherten die Ölspur ab und reinigten die Fahrbahn. Das verursachende Fahrzeug wurde aus dem Verkehr gezogen und später abgeschleppt. Die Polizeiinspektion Regenstauf übernahm die Sachbearbeitung und gab nach Abschluss der Reinigungsarbeiten die Fahrbahn wieder für den Verkehr frei.


0 Kommentare