19.05.2020, 12:50 Uhr

Schutzengel dabei Pkw landet auf der Leitplanke – Fahrer unverletzt

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Auf der Bundesstraße B20 kam am Montagnachmittag, 18. Mai, ein Mitsubishi Richtung Furth im Wald fahrend von der Fahrbahn ab und landete auf der Leitplanke. Von dort prallte er zurück zur Leitplanke auf der anderen Straßenseite. Nun blieb das Fahrzeug mit Totalschaden liegen.

Furth im Wald. Es kam zu keinen weiteren Berührungen mit anderen Fahrzeugen, ein Schutzengel half hier sicherlich mit. Die Feuerwehren aus Cham, Weiding und Kothmaißling waren im Einsatz. Der Rettungswagen musste bei dem unverletzten Fahrer nicht tätig werden. Der Schaden beträgt 5.000 Euro.


0 Kommentare