11.05.2020, 10:37 Uhr

6.000 Euro Schaden Vorfahrt missachtet – Pkw-Fahrer übersieht wegen Starkregen entgegenkommenden Krad-Fahrer

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 9. Mai, gegen 14.45 Uhr, wollte ein 71-jähriger Pkw-Fahrer von der Staatsstraße 2220 von Velburg her kommend nach links in die Staatstraße 2251 in Richtung Hohenfels abbiegen. Vermutlich aufgrund des kurzzeitigen Starkregens übersah er einen entgegenkommenden 31-jährigen Krad-Fahrer und stieß mit diesem zusammen.

Velburg. Dieser erlitt nur leichte Verletzungen und wurde vorsorglich ins Klinikum Neumarkt verbracht. An den Fahrzeugen entstand Gesamtschaden in Höhe von circa 6.000 Euro.


0 Kommentare