06.05.2020, 10:57 Uhr

Weiterfahrt unterbunden Polizei findet Rauschmittel in Pkw – Fahrerin unter Drogeneinfluss

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bei einer am Dienstag, 5. Mai, gegen 22 Uhr, durchgeführten Fahrzeugkontrolle im Stadtnorden von Regensburg stellten Zivilbeamte fest, dass die 34-jährige Fahrerin unter dem Einfluss von Rauschmitteln stand. Ein Test erbrachte schnell die Gewissheit, dass die aus Oberbayern stammende Dame illegale Drogen eingenommen hatte.

Regensburg. Bei der Durchsuchung eines weiteren Fahrzeuginsassen, ein bereits amtlich bekannter 42-Jähriger aus dem Landkreis Regensburg, konnte die Streife zudem eine Plombe mit harten Drogen auffinden und sicherstellen. Gegen beide Personen wurde Anzeige erstattet, die Weiterfahrt mit dem Pkw wurde unterbunden.


0 Kommentare