27.04.2020, 13:37 Uhr

Polizei ermittelt 27-Jähriger angelt ohne Erlaubnis

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 27-jähriger Landkreisbewohner wurde am Sonntagnachmittag, 26. April, am Spindlweiher in Regenstauf beim Angeln angetroffen.

Regenstauf. Eine Überprüfung zeigte, dass der Mann nicht über die erforderlichen Erlaubnisse verfügte. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat Ermittlungen wegen Fischwilderei aufgenommen.


0 Kommentare