24.04.2020, 12:01 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Mauer entlang des Regenradweges mit weißer Farbe beschmiert

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22. auf 23. April, wurde eine Mauer entlang des Regenradweges Lappersdorf-Regensburg mir weißer Farbe beschmiert.

Regensburg. Auf Höhe des Pendlerparkplatzes am Lappersdorfer Kreisel wurden zwei Schriftzüge angebracht. Diese erstrecken sich auf eine Fläche von vier bzw. 40 Quadratmetern. Um die Mauer in diesem Umfang zu verunreinigen, müssen bei der Tatausführung technische Hilfsmittel verwendet worden sein. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Zeugen, die an der Stelle des Regenradwegs verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Regensburg-Nord unter der Rufnummer 0941/ 506-2222 zu melden.


0 Kommentare