22.04.2020, 14:35 Uhr

Unfallflucht Aufmerksame 54-jährige Zeugin klärt in Cham ein unerlaubtes Entfernen vom Unfallort auf

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 21. April, um 16.25 Uhr, konnte durch die 54-jährige Frau auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Rodinger Straße in Cham beobachtet werden, wie ein 51-Jähriger seinen Einkaufswagen gegen die Fahrerseite eines dort geparkten grauen 1er BMW rollen ließ und diesen dabei auch beschädigte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro.

Cham. Nachdem sich der 51-jährige Mann danach nicht um seine gesetzlichen Pflichten kümmerte, sondern den Parkplatz mit seinem Fahrzeug verließ, wartete die aufmerksame Zeugen auf den 68-jährigen BMW-Eigentümer und teilte diesem ihre Feststellungen samt amtlichem Kennzeichen des Fluchtfahrzeuges mit. Aufgrund dieser Mitteilung konnte der Unfallflüchtige später durch die PI Cham ermittelt und ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet werden.


0 Kommentare