18.03.2020, 13:33 Uhr

Schnell gelöscht Hochbeet gerät in Brand – kein Schaden entstanden

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In Rötz entzündete sich am Dienstag, 17. März, gegen 12.30 Uhr, ein Hochbeet im Garten eines 64-Jährigen und griff auf den Rasen des Anwesens über.

Rötz. Das Feuer konnte durch die herbeigerufene Freiwillige Feuerwehr Rötz schnell gelöscht werden. Durch den Brand entstand weder Personen- noch Sachschaden.


0 Kommentare