29.02.2020, 11:26 Uhr

Unfall Opel prallt an Ford – beide Fahrer leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, 28. Februar, gegen 13.35 Uhr auf der Staatsstraße 2400 bei Kritzenast in Waldmünchen.

Waldmünchen. Ein 23-jähriger Fahrer eines Opel Astra befuhr die Kreisstraße von Albernhof in Richtung Staatsstraße und wollte in diese nach links einbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Ford Focus, der von einem 50-jährigen Mann gesteuert wurde. Es kam zum seitlichen Anprall des Opel an den Ford.

Beide Fahrzeug wurden nach rechts in das Bankett geschleudert und wurden erheblich beschädigt (wirtschaftlicher Totalschaden). Die beiden Fahrer wurden Gott sei Dank nur leicht verletzt. Zur medizinischen Abklärung kamen sie mit BRK in ein Krankenhaus.

Die beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zur Verkehrsregelung, Säuberung der Fahrbahn war die FFW Schönthal und FFW Ast vor Ort.


0 Kommentare