29.02.2020, 10:33 Uhr

Auf der Autobahn 32-Jährige fährt in Baustellenabsicherung und wird leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Leichte Verletzungen erlitt eine 32-Jährige bei einem Unfall am Freitag, 28. Februar, um 20 Uhr. Die Frau befuhr mit ihrem Pkw die Autobahn A3 in Richtung Nürnberg. Kurz vor der Anschlussstelle Neutraubling kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts und fuhr in eine Baustellenabsicherung.

Barbing. In Folge der Kollision riss sie nach links und kam auf dem linken Fahrstreifen zu Stehen. Die Frau wurde leicht verletzt, ein einjähriges Kind blieb unverletzt.

Der linke Fahrstreifen war bis 21.45 Uhr blockiert. Die Feuerwehren Neutraubling und Barbing waren zur Verkehrsabsicherung eingesetzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro.


0 Kommentare