27.02.2020, 10:12 Uhr

Radfahrer leicht verletzt Fahrrad fährt auf der falschen Seite – Pkw übersieht Rad

 Foto: Andrey Popov/123rf.com Foto: Andrey Popov/123rf.com

Am Mittwoch, 26. Februar, um 14 Uhr, fuhr ein 30-jähriger Seat-Fahrer mit seinem Pkw auf einem Nebenweg in Richtung Regerstraße in Neumarkt in der Oberpfalz. Als er nach links in die Regerstraße abbiegen wollte, übersah er einen von rechts kommenden Fahrradfahrer, der auf der falschen Fahrbahnseite fuhr.

Neumarkt in der Oberpfalz. Es kam zur Kollision zwischen Pkw und Fahrrad. Der Radler wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 600 Euro geschätzt.


0 Kommentare