23.02.2020, 22:41 Uhr

Kontrolle bei Pentling Vor Fahrtantritt Alkohol und Kokain konsumiert

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstagabend, 22. Februar, wurde ein 38-jähriger Tscheche mit Wohnsitz in München mit seinem VW an der Rastanlage Pentling von einer Polizeistreife angehalten.

Pentling. Der Fahrer war leicht alkoholisiert und wies drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Wie er selbst erklärte, hätte er noch gegen 19 Uhr Kokain konsumiert, eine kleine Menge der Drogen wurde zudem noch im Fahrzeug aufgefunden. Für den schon mehrfach polizeilich in Erscheinung getretenen Fahrer war die Fahrt nun beendet, es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, Anzeige wird wieder einmal erstattet.


0 Kommentare