22.02.2020, 18:08 Uhr

Noch glimpflich ausgegangen Vorfahrt missachtet – Unfall mit 12.000 Euro Schaden

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Noch einmal glimpflich ging ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße bei Au aus. Ein 49-jähriger Mann aus dem Bereich Stamsried fuhr in Pemfling mit einem Kleintransporter auf der bevorrechtigten Kreisstraße 14 von Pitzling in Richtung Stamsried. An der Einmündung nach Pösing missachtete ein 51-jähriger Pkw-Lenker die Vorfahrt und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Pemfling. Der Kleintransporter kam zunächst ins Schleudern und geriet dann nach links in den Straßengraben. Dort drehte sich das Fahrzeug und beschädigte mehrere Felder einer angrenzenden Pferdekoppel.

Beide Fahrzeugführer wurden nur leicht verletzt. Zur Bergung des auf der Seite liegenden Kleintransporters sowie des nicht mehr fahrbereiten Pkw wurde ein Abschleppunternehmen benötigt. Weiter waren die Feuerwehren aus Pemfling und Pitzling zur Verkehrslenkung und Fahrbahnreinigung eingesetzt. Der Gesamtschaden wird auf über 12.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare