21.02.2020, 09:28 Uhr

Ladendiebstahl 55-Jähriger tauscht unerlaubt Schuhe

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein Zeuge beobachtete am Donnerstag, 20. Februar, in einem Verbrauchermarkt in der Pommernstraße in Neutraubling einen 55-jährigen Mann, wie dieser Schuhe anprobierte, den leeren Karton wieder ins Regal stellte und mit seinen „neu“ erworbenen Schuhen ohne zu zahlen durch die Kasse ging.

Neutraubling. Nach dem Kassenbereich wurde er vom Kaufhausdetektiv angesprochen und die Polizei informiert. Nachdem der Mann im Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland keinen festen Wohnsitz besitzt, wurde zur Sicherung des Strafverfahrens nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung erhoben. Der Mann wurde anschließend wieder aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen.


0 Kommentare