20.02.2020, 13:39 Uhr

Hinweise zu Unfall erbeten Außenspiegel und Seitenscheibe gehen zu Bruch – Verursacher flüchtet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 19. Februar, um 8.15 Uhr, befuhr eine 29-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem VW die Kreisstraße R18 in Lappersdorf von Hainsacker Richtung Eitlbrunn. In dem Waldstück nach Ziegelhütte kamen ihr drei Fahrzeuge entgegen, ein Bus und zwei Pkw.

Lappersdorf. Noch vor der Begegnung überholte ein Pkw den Bus. Im Anschluss kam es zur Berührung mit dem linken Außenspiegel der 29-jährigen VW-Fahrerin. Der Spiegel ging zu Bruch, ebenso die Seitenscheibe der Fahrertüre. Die anderen Fahrzeuge fuhren weiter.

Zum Unfallverursacher konnte die Geschädigte keine näheren Angaben machen. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ungefähr 400 Euro.

Die Polizei Regenstauf bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09402/ 9311-0.


0 Kommentare