20.02.2020, 10:09 Uhr

Schleierfahnder staunten 41-Jähriger war mit falschen Kennzeichen und unter Drogen unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Da staunten auch die beiden Schleierfahnder nicht schlecht, als ihnen in Lam ein 41-jähriger Mann mit einem Pkw Audi entgegenkam. An dem Fahrzeug war hinten ein Kennzeichen aus Regensburg und vorne ein Kennzeichen aus Erding angebracht.

Lam. Das Regensburger Nummernschild hatte der Fahrer von einem Pkw entwendet, der in Cham geparkt war und anschließend an sein nicht zugelassenes Fahrzeug angebracht. Der Diebstahl des Kennzeichens war dem Eigentümer noch gar nicht aufgefallen.

Das Kennzeichen mit der Nummer aus Erding hatte keinen Zulassungsstempel mehr. Woher der Fahrer dieses Kennzeichen hatte, konnte nicht geklärt werden. Weiterhin hatte der Mann aus Lam keinen Führerschein und stand zudem unter Drogeneinfluss. Nach einer Blutentnahme stellten die Fahnder die Kennzeichen und die Fahrzeugschlüssel sicher. Der Fahrer wurde wegen mehrerer Delikte angezeigt.


0 Kommentare