18.02.2020, 15:29 Uhr

1.000 Euro Sachschaden Unbekannter schlägt Heckscheibe eines geparkten Pkws ein

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Im Zeitraum von Samstag, 15. Februar, 18 Uhr, bis Sonntag, 16. Februar, 18.45 Uhr, wurde ein Pkw in der Friedrich-Ebert-Straße in Regensburg beschädigt.

Regensburg. Eine bislang unbekannte Person schlug die Heckscheibe eines geparkten Dacia ein. Der hierdurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare