15.02.2020, 09:30 Uhr

Kontrolle in Regenstauf 21-Jährigen mit Marihuana erwischt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bei der Kontrolle eines jungen Mannes aus dem Landkreis Regensburg wurde eine nicht geringe Menge Rauschgift aufgefunden, es wird nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Regenstauf. Am Freitag, 14. Februar, sollte kurz nach 23 Uhr in der Nähe des Bahnhofes in Regenstauf ein junger Mann kontrolliert werden. Unmittelbar vor der Kontrolle bemerkten die Beamten, wie der Mann unauffällig einige Gegenstände in ein Gebüsch entsorgen wollte. In dem Gebüsch konnten bei einer Absuche mehrere Verpackungseinheiten Marihuana aufgefunden werden, insgesamt kann hier nicht mehr von einer geringen Menge ausgegangen werden.

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der 21-jährige Mann wurde nach Beendigung der Maßnahmen wieder entlassen.


0 Kommentare