05.02.2020, 23:37 Uhr

Vorfall in Neumarkt Dubioser Mann klettert über den Zaun und gibt vor, die Bekanntschaft aus dem Datingportal zu sein

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 3. Februar, gegen 20.30 Uhr, klingelte ein unbekannter Täter bei einer 63-jährigen Frau aus dem westlichen Landkreis. Er gab an, dass er die Frau in einem Datingportal gesehen habe und er wolle sie deshalb näher kennenlernen.

Landkreis Neumarkt. Auf Nachfrage, wie er auf das Grundstück gekommen sei, gab er an, dass er über den Gartenzaun geklettert sei. Die Frau teilte mit, dass sie in keinem Datingportal sei und lehnte ein weiteres Gespräch mit dem Mann ab. Unter dem Vorwand, dass er sie näher kennenlernen möchte, versuchte er die Frau ins Haus zu drängen. Nach mehrmaliger Aufforderung, das Grundstück zu verlassen, und dass sie die Polizei rufen würde, entfernte sich der unbekannte Mann.

Beschreibung des Mannes: circa 38 bis 40 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, dunkler Oberlippen- und Kinnbart, deutschsprachig, ohne auffälligen Akzent. Er trug eine Wollmütze, dunkle Freizeitkleidung und eine dunkle Jacke.



0 Kommentare