27.01.2020, 22:54 Uhr

Die Polizei ermittelt Diesel aus zwei Baustellenfahrzeugen abgezapft

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

An zwei Baufahrzeugen, die auf einer Baustelle in der Sulzfeldstraße abgestellt waren, wurde jeweils der Tank aufgebrochen und Diesel abgezapft.

REGENSBURG Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 23. auf 24. Januar, kam es auf der Baustelle des Lärmschutzwalls zur Bundesautobahn A3 zu Dieseldiebstählen. Zwei Baustellenfahrzeuge wurden von einem bislang nicht bekannten Täter aufgebrochen und der Inhalt des Tanks abgezapft. Insgesamt liegen sowohl der Beute- als auch der Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Die PI Regensburg-Süd hat Spuren gesichert und die Ermittlungen hierzu aufgenommen.


0 Kommentare