23.01.2020, 19:00 Uhr

Überstand am Lkw-Anhänger Ford kracht in Holzbalken

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Am Donnerstag, 23. Janaur, 8 Uhr, bog ein 28-Jähriger mit seinem Lkw mit Anhänger in der Harrlinger Straße in Zandt nach links in ein Grundstück ab. Die auf dem Anhänger geladenen Holzbalken hatten einen Überstand von 5,65 Meter ohne Kenntlichmachung.

ZANDT Ein 45-Jähriger fuhr mit seinem Ford gegen die Holzbalken, da diese noch weit in seinen Fahrstreifen ragten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 9.000 Euro.


0 Kommentare