18.01.2020, 23:31 Uhr

500 Euro Schaden Schwelbrand im Motorraum nach technischem Defekt

(Foto: Luftklick/123rf.com)(Foto: Luftklick/123rf.com)

Am Freitagnachmittag, 17. Januar, ereignete sich in Lappersdorf aufgrund eines technischen Defekts an der beheizten Spritzwasserdüse eines Pkws ein Schwelbrand im Motorraum.

LAPPERSDORF Die Fahrerin des Fahrzeugs konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr den Schwelbrand selbst löschen. Dennoch entstand an der Plastikverkleidung und der Motorhaube des Pkw ein Sachschaden von circa 500 Euro.


0 Kommentare