14.01.2020, 11:53 Uhr

Kontrolle durch die Bundespolizei 16-jährige Ausreißerin am Hauptbahnhof in Regensburg aufgegriffen

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Eine junge Ausreißerin haben Beamte der Bundespolizei am Sonntag, 12. Januar, in Regensburg aufgegriffen.

REGENSBURG Eine Streife kontrollierte die 16-Jährige am späten Sonntagabend am Hauptbahnhof in Regensburg. Bei der Kontrolle gab die Jugendliche zu, von zu Hause weggelaufen zu sein. Eine Nachfrage bei der Polizeiinspektion Neufahrn bei Freising ergab, dass die Mutter des Mädchens bereits eine Vermisstenanzeige aufgegeben hatte. Bis zur Abholung durch die Mutter kurz nach Mitternacht blieb die 16-Jährige im Gewahrsam der Bundespolizei.


0 Kommentare