13.01.2020, 11:53 Uhr

Unfall in Regensburg Autofahrerin übersieht Pedelec-Fahrer

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Freitag, 10. Januar 2020, kam es in Regensburg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Pedelec, wobei der Fahrer des Pedelecs verletzt wurde.

REGENSBURG Gegen 17 Uhr wollte eine 27-jährige Pkw-Fahrerin von der Heinkelstraße in die Lilienthalstraße einbiegen. Hierbei übersah sie einen 51-Jährigen, der mit seinem Pedelec den Radweg in nicht zugelassener Richtung befuhr. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt. Er wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.


0 Kommentare